Kommunikation im Netz

Workshop ab Klasse 3

„Daß niemand den andern versteht, daß keiner bei denselben Worten, dasselbe denkt wie der andere, hatte ich schon allzu deutlich eingeseh’n.“ – Schon zu Goethes Zeiten, als Smartphones und Chats noch in weiter Ferne lagen, war die Kommunikation zwischen Menschen keine einfache Sache. Mit digitalen Kommunikationskanälen ist das nicht einfacher geworden. Im Gegenteil: andres als bei einem Gespräch von Angesicht zu Angesicht, kann an die Reaktion des anderen oft nur erahnen. In unserem Workshop erarbeiten wir gemeinsam mit den Kids, worauf man bei der Kommunikation im Netz aber auch im täglichen Austausch achten sollte.

Kommunikation Online

 Zielsetzung

  • Wie funktioniert Kommunikation. Unterschiede in Kommunikationskanälen und in den Kommunikationsarten.
  • Was gilt es bei Kommunikation zu beachten (offline und online)
  • Besonderheiten in der digitalen Kommunikation
  • Verbindlichkeit und Empathie

Bausteine

  • Einführung Kommunikation
    • Was ist Kommunikation?
    • Was ist gute / Was ist schlechte Kommunikation?
  • Kommunikationskanäle
    • Welche Kommunikationskanäle sind wann geeignet?
  • Klassenchat
    • Was ist gut – was ist schlecht bei WhatsApp?
    • Ausarbeitung der Klassenchatregeln
Klassenchat-Regeln

Diesen Workshop bieten wir als Basic Workshop an Grundschulen für 1-2 Schulstunden an und als 2-4 Schulstunden umfassendes Modul für weiterführende Schulen.

Medienkompetenz-Team e.V.

Medienkompetenz Team e.V.
Sophienstraße 120
76135 Karlsruhe

Tel: 0721 83 09 67 38
info[at]medienkompetenz.team