WIR LEHREN MEDIEN

Medienkompetenz-Schulungen für Eltern, Schulen und Interessierte

Das Internet und die damit verbundenen multimedialen Dienste sind längst zu einem festen Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden. Es bestimmt, welche Art von Informationen wir aufnehmen, beeinflusst unser Verhalten und die Art wie wir miteinander kommunizieren. Smartphones und Tablets gehören zum Alltag, ebenso wie Facebook, Youtube und Co. Die Vermittlung von Medienkompetenz ist daher zu einem wichtigen Thema geworden.

Wir helfen Ihnen, die digitale Welt besser zu verstehen,
die Chancen und Risiken zu erkennen
und den Umgang mit den digitalen Medien zu erlernen.

Das Medienkompetenz-Team bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot für Schulen, Eltern und andere Interessierte :

  • Workshops, Schulungen und Vorträge zum Thema „Digitale Medien“
  • Individuelle Inhalte – angepasst an Ziel und Dauer der Veranstaltung
  • Auf Wunsch auch individuelle Beratung

Als Grundlage dient hierbei unser modulares Schulungskonzept, in welchem wir alle wichtigen Themengebiete zum Thema Medien, Internet und soziale Netzwerke abdecken.

Smartphones, neue Medien und Internet: Medienkompetenz ist bereits Thema im Kindesalter

Direktzugriff

Unter Angebot

…für Schulen

…für Eltern & Interessierte

…für Vereine

Unsere Themenschwerpunkte

Einführung in die Medienwelt

Privatsphäre & Datenschutz

Chance, Risiken & Gefahren

Gesetze & Rechtliches

Mediennutzung & -konsum

Informationssuche & Recherche

Cybermobbing

Die Welt der Computerspiele

Die Ziele unseres Schulungskonzeptes:

Starthilfe für Interessierte
Wir bieten einen Einblick in die Welt der digitalen Medien und vermitteln grundlegendes Fachwissen. Dies hilft Ihnen dabei, sich besser in der digitalen Welt zurecht zu finden. Der Überblick über das gesamte Spektrum der digitalen Welt soll Ihnen die Angst vor den neuen Medien nehmen und zeigen, wie Sie sich selbstständig informieren und weiterbilden können.

Konkrete Hilfestellung bei einzelnen Themen
Zu besonders wichtigen Themen wird, durch die Bereitstellung von Handlungsempfehlungen und detaillierten Anleitungen, konkret Hilfestellung angeboten. Beispielsweise bei Punkten wie der Einschränkung der Nutzung des Internets im privaten Bereich, Schutz der heimischen Geräten, Kinderschutz („Parental Control“) oder Privatsphären-Einstellungen bei den Internetangeboten von Facebook, Instagram und Co.

Sensibilisierung für wichtige Themenschwerpunkte
Für spezielle Themen, wie z.B. Privatsphäre und Datenschutz, muss der Blick geschärft werden. So sollte zum Beispiel ein Bewusstsein dafür aufgebaut werden, wie große Unternehmen im Internet Geld verdienen (Stichwort „Monetarisierung Ihrer Daten“). Wer die zugrunde liegenden Konzepte kennt und versteht, kann somit die Gefahren für sich oder seine Kinder besser einschätzen.

Erzieherische Leitlinien als Schulungsinhalt
Wir arbeiten daran, einen Teil unserer Schulungen mit Unterstützung durch Pädagogen durchzuführen und erzieherische Leitlinien als Schulungsinhalt zu vermitteln. Gerade Eltern sollen nicht nur inhaltlich zum Thema Medienkompetenz geschult werden, sondern auch konkrete Hilfestellung bekommen, wie sie die vorgestellten Inhalte in ihrer Erziehung umsetzen können. „Wie gehe ich auf mein Kind zu?“, „Wie spreche ich bestimmte Themen an?“.

Aktuelles / Blog

Projektförderung durch das Kindermedienland

Seit der Gründung unseres Vereins waren wir nicht untätig. Neben den Vorträgen und Workshops die wir durchführen, haben wir auch viele Ideen gesammelt und uns überlegt wie wir als Verein noch mehr bewirken können. In diesem Rahmen haben wir eine Reihe von Vorhaben ausgewählt, die wir aktuell voran treiben. Für eines unserer Projekte haben wir uns für eine Förderung des Medienkompetenzfund der Initiative Kindermedienland Baden Württemberg beworben.

Und hierzu gibt es Neuigkeiten…

mehr lesen…

Wir stellen vor: Unseren Verein!

Was lange währt…
Nach längerer Vorbereitung können wir mit Stolz verkündigen, dass das Medienkompetenz Team nun ein gemeinnütziger eingetragener Verein ist. Das erklärte Ziel des Medienkompetenz Team e.V. ist die Sensibilisierung der Gesellschaft, insbesondere von Kindern, Jugendlichen, Eltern, Erziehern und Lehrern für den richtigen Umgang mit Medien. Und dies insbesondere hinsichtlich der Wahrung der Privatsphäre und des Datenschutzes, sowie der Förderung der im Zuge der Digitalisierung erforderlichen Kompetenzen.

Doch was bedeutet das konkret?

mehr lesen…

Termine

Kommende Veranstaltungen

  1. Always on – Familie und Digitalisierung

    26. Januar 2019 @ 15:30 - 17:30
  2. Informationsquelle Internet – auf was muss ich achten?

    14. März 2019 @ 19:45 - 21:45
  3. Informationssuche & Recherche im Internet

    7. Mai 2019 @ 18:00 - 21:00
  4. Hilfe! Mein Kind hat ein Smartphone!

    9. Mai 2019 @ 19:45 - 21:45
  5. Medienführerschein für Familien „Digitiale Medien“

    15. Mai 2019 @ 20:00 - 22:00

Ihre Ansprechpartner:

Daniel Nuebling Ihr Experte im Bereich Medienkompetenz

Daniel Nübling

Über 20 Jahre Berufserfahrung in der Medien- und IT-Branche. Projekt- und Produktmanager sowie externer Datenschutzbeauftragter (IHK) nach DSGVO

Madeleine Grobe - Soziale Medien und Medienkompetenz

Madeleine Grobe

Erfahrene Kundenberaterin und digital Native. Social Media Managerin (IHK) und externer Datenschutzbeauftragter (IHK) nach DSGVO

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf…

Tel: 0157 87 17 22 23
info[@]medienkompetenz.team

Förderungen, Referenz- und Kooperationspartner:

Medienkompetenz-Team e.V.

Medienkompetenz.team e.V.
Sophienstrasse 120
76135 Karlsruhe

Tel: 0157 87 17 22 23
info[at]medienkompetenz.team